1. Projektaufruf offen ab dem 15. November 2022 bis zum 02. Februar 2023

Appel à Projets ProjektaufrufDer 1. Projektaufruf des Programms beginnt am:

15. November 2022 um 12 Uhr mittags

mit einer Einreichung von Kurzanträgen bis zum

31. Januar 2023 um 12 Uhr mittags

Aufgrund technischer Probleme wird der erste Projektaufruf bis zum 02. Februar 2023 um 17.00 Uhr verlängert.

Der Projektaufruf ist in zwei Etappen unterteilt.

  • In Etappe 1 wird der Kurzantrag
  • In Etappe 2 wird der Langantrag (und seine Anhänge)

Vom 15. November bis zum 02. Februar ist die erste Etappe des Projektaufrufs aktiv.

Beide Dokumente sind zwingend auf Deutsch und Französisch auszufüllen und über das System Jems an das Programm zu übermitteln (https://www.interreg-gr.net).

Der Zugang zu Jems befindet sich hier.

Für alle Fragen bezüglich:

  • zur Ausarbeitung eines Antrags,
  • zum Inhalt des Antrags/des Projekts

wenden Sie sich bitte an die Kontaktstellen in Ihrer Region via:  Kontaktstellen

Alle Dokumente bezüglich des Projektaufrufs befinden sich hier.

 

Bei technischen Fragen oder Problemen mit dem Antragsformular wenden Sie sich bitte per E-Mail an das technische Team via:   jems@interreg-gr.lu