TERMINAL automatisiertes Fahrzeug

TERMINAL Bürgerdialog zur Testfahrt von automatisierten Fahrzeugen

Primäres Ziel des Projekts TERMINAL ist die Steigerung der grenzüberschreitenden Arbeitermobilität.

Als erster praktischer Test innerhalb des trilateralen digitalen Testfelds DE-FR-LUX wird TERMINAL eine grenzüberschreitende automatisierte Buslinie unter realen Verkehrsbedingungen in der Umgebung der Gemeinden Überherrn (DE) und Creutzwald (FR) erproben.

Der praktische Test rückt näher und die Projektpartner laden Sie herzlich zu seiner ersten Infoveranstaltung ein.

WANN? Am 16. Juni 2021 um 18.00 Uhr

WO? Über eine ZOOM-Online  Konferenz

Die Projektpartner informieren Sie über die Ziele des Forschungsprojektes, stellen Ihnen die geplanten Testfahrten zwischen Frankreich und Deutschland und die dabei eingesetzten Fahrzeuge vor und antworten gerne Ihre Fragen.

Veranstaltung auf Deutsch und Französich mit Simultandolmetchung

Melden Sie sich kostenlos an: Anmeldung

Schlagwörter:

Datum

16 Jun 2021
Vorbei!

Uhrzeit

18:00

Mehr Info

Weiterlesen

Achsen|Axes

Achse 1 - Bildung und Mobilität

Veranstaltungsort

Online
REGISTRIEREN