Forum des Projektes “UniGR Center for border studies” : Grenzüberschreitende Arbeitnehmermobilität als Ressource für die Großregion?

Wann:
7. Juni 2018 um 16:00
2018-06-07T16:00:00+02:00
2018-06-07T16:15:00+02:00
Wo:
Haus der Großregion
11 Boulevard John Fitzgerald Kennedy
4177 Esch-sur-Alzette
Luxemburg

Die Großregion zählt zu den Grenzräumen mit dem höchsten Grenzgängeraufkommen. Kann die grenzüberschreitende Arbeitnehmermobilität angesichts der zahlreichen (wirtschaftlichen, demographischen, umweltbezogenen, etc.) Herausforderungen als Ressource für die Teilgebiete diskutiert werden?

Auf der Podiumdiskussion sprechen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten der Großregion sowie soziökonomische Akteure. Sie stellen ihre Arbeitsergebnisse und Standpunkte zur Arbeitsnehmermobilität vor.

Unter Teilnahme von

Herrn Minister Nicolas Schmitt
Minister für Arbeit, Beschäftigung sowie Sozial- und Solidarwirtschaft des Großherzogtums Luxemburg

sowie Vertretern folgender Einrichtungen:

EURES-Netzwerk
Interregionale Arbeitsmarktbeobachtungsstelle
Task Force Grenzgänger
Regionales Forschungsnetz IAB Rheinland-Pfalz-Saarland