IDEEPRO-Tag: IDEEn zur PROjektentwicklung in den Bereichen Mobilität, Gesundheit und KMU-Förderung, gegenwärtige Herausforderungen für die Großregion

28.06.2017 | Chambre de Commerce, Luxemburg

Die Partner des Programms INTERREG V A Großregion laden Sie herzlich zum IDEEPRO-Tag ein, einem Tag, der der Projektentwicklung und dem Austausch zwischen potenziellen Projektpartnern in den Bereichen Mobilität, Gesundheit und Unternehmensförderung in der Großregion gewidmet sein wird.

Die in diesen drei Bereichen tätigen Akteure können beim IDEEPRO-Tag nicht nur die Finanzierungsmöglichkeiten des Kooperationsprogramms INTERREG V A Großregion entdecken, sondern auch im Rahmen von Workshops ihre Projektideen verfeinern oder gemeinsam an der Entwicklung konkreter Projekte arbeiten.

Das anschließende thematische Networking bietet die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Teilnehmern oder zur Suche nach geeigneten Projektpartnern.

Programm

Ab 10:00 Uhr: Empfang und Einschreibung
10:30 – 12:00 Uhr: Grußwort und Einführung durch Herrn Camille GIRA, Vize-Präsident „EVTZ -Verwaltungsbehörde des Programms INTERREG V A Großregion“
Vorstellung des Kooperationsprogramms INTERREG V A Großregion
12:00 – 13:00 Uhr: Buffet
13:00– 15:30 Uhr: Workshops zur Projektentwicklung
Workshop „Nachhaltige Mobilität“: Schaffung eines verbesserten Angebots im Bereich der nachhaltigen Mobilität, um die Mobilität der Grenzgänger und Auszubildenden zu erleichtern
Workshop „Gesundheit, Pflege und Vorsorge“: Schaffung eines verbesserten abgestimmten Angebots im Bereich Gesundheit und Vorsorge
Workshop „Unternehmensförderung“: Stärkung der Präsenz der KMU der Großregion auf den internationalen Märkten
15:30 – 16:30 Uhr: Thematisches Networking

An welche Zielgruppen richtet sich der IDEEPRO-Tag?

· Sie sind im Bereich Mobilität, Gesundheit oder Unternehmensförderung in der Großregion tätig?
· Sie haben eine konkrete Projektidee in dem betreffenden Themenbereich, über die Sie sich gerne mit anderen Teilnehmern austauschen würden?
· Sie haben Interesse daran, mit anderen Akteuren Ihres Themengebietes gemeinsam ein grenzüberschreitendes Projekt auszuarbeiten?

Der IDEEPRO-Tag bietet Ihnen hierzu die perfekte Gelegenheit!
Aufgrund begrenzter Raumkapazitäten ist die Teilnehmerzahl am IDEEPRO-Tag auf eine Person pro Einrichtung begrenzt.