Interreg_Grande Region
documents
Programme de coopération Interreg VI Grande Région 2021-2027

Vous pouvez dès maintenant consulter la première version du programme de coopération 2021-2027.

Il s’agit d’une version provisoire du programme de coopération, qui doit encore être officiellement approuvé par les partenaires du programme, puis par la Commission européenne.
Kooperationsprogramm Interreg VI Großregion 2021-2027

Ab jetzt kann der Entwurf des Kooperationsprogramms 2021-2027 heruntergeladen werden.

Es handelt sich um eine vorläufige Fassung des Kooperationsprogramms, das noch von den Programmpartnern und anschließend von der Europäischen Kommission offiziell genehmigt werden muss.

call for expression of interest

Appel à manifestation d'intérêt

Fonds pour petits projets Interreg VI GR (2021-2027)

Pour la période 2021-2027, le programme Interreg VI Grande Région va financer des petits projets, encourageant les actions « people 2 people » sur tout le territoire …

En savoir plus

Aufruf zur Interessenbekundung

Interreg VI GR Kleinprojektefonds (2021-2027)

Für den Zeitraum 2021-2027 wird das Programm Interreg VI Großregion kleine Projekte finanzieren, die "People 2 People"-Aktionen im gesamten Kooperationsgebiet fördern. Zur Verwaltung dieser kleinen Projekte möchte das Programm Interreg VI …

Mehr erfahren
Gruppenfoto

Retour en images et en vidéo sur la manifestation Interreg Grande Région & Energie

Le 23 septembre 2021 à Saarlouis (Allemagne), le programme Interreg V A Grande Région a organisé une journée thématique consacrée à la coopération transfrontalière dans le domaine de l’énergie. L’événement a réuni au total une centaine de participants en présentiel et à distance. …

En savoir plus

Video- und Fotobericht der Veranstaltung Interreg Großregion & Energie

Am 23. September 2021 veranstaltete das Programm Interreg V A Großregion in Saarlouis (Deutschland) einen Thementag zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Energiebereich. Die Veranstaltung brachte insgesamt ca. 100 Teilnehmer zusammen, die sowohl vor Ort als auch per Zoom teilnahmen. …

Mehr erfahren
Retour en images sur l’inauguration de la station d’épuration transfrontalière Eisch’A

Inauguration de la station d’épuration transfrontalière de l'Eisch Amont

Le 15 octobre 2021, les partenaires du projet Interreg Eisch’A se sont réunis à la frontière belgo-luxembourgeoise au niveau des communes de Steinfort (Luxembourg) et d’Arlon (Belgique) pour inaugurer la nouvelle station d’épuration de l’Eisch Amont...

En savoir plus

Einweihung der grenzüberschreitenden Kläranlage Eisch Amont

Am 15. Oktober 2021 trafen sich die Partner des Interreg-Projekts Eisch'A an der belgisch-luxemburgischen Grenze zwischen den Gemeinden Steinfort (Luxemburg) und Arlon (Belgien), um die neue Kläranlage von Eisch Amont einzuweihen…

Mehr erfahren

Événement de clôture du projet KREAVERT

Les partenaires du projet KREAVERT se sont réunis une dernière fois le 26 octobre 2021 à Sarreguemines (France) pour revenir ensemble sur 4 ans de coopération dans le domaine de l'inclusion sociale et des villes comestibles. …

En savoir plus

Schlussveranstaltung des Projekts KREAVERT

Die Partner des KREAVERT-Projekts trafen sich am 26. Oktober 2021 in Sarreguemines (Frankreich) ein letztes Mal, um auf vier Jahre Zusammenarbeit im Bereich der sozialen Eingliederung und der essbaren Städte zurückzublicken. …

Mehr erfahren
KREAVERT
EC Day 2021 giveaway

Jeu-concours Interreg Grande Région 2021

Chaque semaine, les projets Interreg Grande Région vous font gagner des cadeaux ! À l'occasion de la Journée européenne de la coopération, le 21 septembre 2021, le programme Interreg Grande Région a lancé un concours en ligne qui durera jusqu'à la fin de l'année. Tous les mardis, une question sera publiée sur notre page Facebook et notre compte Instagram, avec de …

En savoir plus

Online-Gewinnspiel Interreg Großregion 2021

Jede Woche verlosen Interreg-Großregion-Projekte Preise! Zum Tag der Europäischen Zusammenarbeit am 21. September 2021 startete das Programm Interreg Großregion ein Online-Gewinnspiel, das bis Ende des Jahres dauern wird. Jeden Dienstag wird eine Frage auf unserer Facebook-Seite und Instagram-Account veröffentlicht, mit zahlreichen Preisen zu gewinnen! Zum Mitmachen: Besuchen Sie jede Woche bis zum 28. Dezember 2021 unsere Facebook-Seite oder unseren Instagram-Account. …

Mehr erfahren

AGENDA

mikroprojekte
3 novembre 2021

Atelier Route européenne de la Grande Région

Via Democratia Europa e. V. à Sarrebruck et le Centre Européen Robert Schuman à Scy-Chazelles, créent un réseau transfrontalier de citoyennes et de citoyens dans le but de développer et d’établir la "Route européenne de la Grande Région". Son parcours pourrait s’étendre du château de Hambach à Neustadt am der Weinstrasse (Rhénanie-Palatinat) jusqu’à Liège (Wallonie) en passant par Pirmasens, Sarrebruck, …

En savoir plus
3. November 2021

Workshop Europastraße der Großregion

Der Via Democratia Europa e. V., Saarbrücken, und das Centre Européen Robert Schuman, Scy-Chazelles, bauen ein grenzüberschreitendes Bürger-Netzwerk auf mit dem Ziel, eine „Europastraße der Großregion“ zu entwickeln und zu etablieren. Deren Verlauf könnte sich vom Hambacher Schloss/Neustadt über Pirmasens, Saarbrücken, Metz, Luxemburg und Trier bis nach Lüttich erstrecken. Diese Route soll nicht nur Städte, sondern auch Begebenheiten mit historischem …

Mehr erfahren
Uni GR CBS logo
4 novembre 2021

7e Forum Grande Région: Cohésion sociale et territoriale dans la Grande Région

La Grande Région est une zone historiquement développé qui compte aujourd’hui plus de 11 millions d'habitant.e.s et 250 000 frontalier.e.s. Les habitant.e.s de la région transfrontalière bénéficient de nombreuses interconnexions. Cependant, ils sont confrontés à des réalités de vie diversifiées ainsi qu'à des réalités économiques et des modes de fonctionnement politico-administratifs différents. La diversité socioculturelle et socio-économique dans la Grande …

En savoir plus
4. November 2021

7. Forum Großregion: Sozialer und territorialer Zusammenhalt in der Großregion

Die Großregion ist ein historisch gewachsenes Gebiet mit heute über 11 Millionen Einwohner*innen und 250.000 Grenzpendler*innen. Die Menschen des grenzüberschreitenden Raums profitieren von zahlreichen Verflechtungen, zugleich sind sie aber mit verschiedenen Lebenswirklichkeiten sowie unterschiedlichen ökonomischen Realitäten und politisch-administrativen Funktionsweisen konfrontiert. Die soziokulturelle und sozioökonomische Vielfalt ist besonders während der Pandemie in der Großregion spürbar geworden. Das siebte Forum Großregion konzentriert …

Mehr erfahren
09. November 2021

Bürgerbegegnung im Rahmen des Projekts „Grenzregion – im Wandel der Zeit“

Gemeinsam mit den Gemeinden Perl und Schengen führt das Kulturzentrum Villa Fuchs das Mikroprojekt „Grenzregion – im Wandel der Zeit“ durch. Dieses verfolgt die Ziele, die Bewohner der Grenzregion in einen aktiven Austausch zu bringen, das Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken und die Veränderung und Entwicklung der Deutsch-Luxemburgischen Grenze in Form einer Ausstellung mit historischen Fotos zu verdeutlichen. Um über authentisches Bildmaterial …

Mehr erfahren
Bürgerbegegnung im Rahmen des Projekts „Grenzregion – im Wandel der Zeit“
Point de contact Kontaktstelle Interreg

Offre d'emploi

Point de contact du Luxembourg pour le programme Interreg V A Grande Région

Le GIE LERAS recrute ainsi un(e) chargé(e) de mission à temps plein (40h/semaine) et à durée déterminée (2 ans) pour assurer les fonctions du point de contact du Luxembourg. …

En savoir plus

Stellenangebot

Luxemburgs Kontaktstelle für das Programm Interreg Großregion

GIE LERAS sucht einen Projektmanager (Vollzeit (40 Stunden/Woche) und befristet (2 Jahre)), der die Aufgaben der luxemburgischen Kontaktstelle wahrnimmt. …

Mehr erfahren
facebook twitter instagram